Steu­er-CD: Düs­sel­dor­fer Lo­kal­po­li­ti­ke­rin wehrt sich

Rheinische Post Goch - - Vorderseite -

DÜSSELDORF (RP) Ei­ne Lo­kal­po­li­ti­ke­rin aus dem Groß­raum Düsseldorf ist ins Vi­sier der Steu­er­fahn­dung ge­ra­ten. Of­fen­bar zu Un­recht, wie sie be­teu­ert. Laut ei­nem Be­richt von „Spie­gel On­line“ ist die Ur­sa­che für die wohl irr­tüm­li­chen Er­mitt­lun­gen ei­ne vom Land Nord­rhein-West­fa­len an­ge­kauf­te Steu­er­da­ten-CD, de­ren In­for­ma­tio­nen sich teil­wei­se als falsch her­aus­ge­stellt ha­ben.

Die Staats­an­walt­schaft Müns­ter hat­te vor we­ni­gen Ta­gen den An­kauf ei­ner CD mit 200 Da­ten­sät­zen be­kannt ge­ge­ben, auf der die Kon­to­ver­bin­dun­gen deut­scher Steu­er­pflich­ti­ger bei der Schwei­zer Pri­vat­bank Ju­li­us Bär re­gis­triert sind. Ge­zahlt hat das Land da­für rund 1,4 Mil­lio­nen Eu­ro an ei­nen an­ony­men Ver­käu­fer.

Es war das zwei­te Mal in die­sem Jahr, dass NRW-Fahn­der ei­ne CD mit Steu­er­da­ten ge­kauft ha­ben. Beim ers­ten Mal hat­ten sie 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro ge­zahlt. Auch da­mals ging es um Kon­to­ver­bin­dun­gen in der Schweiz.

Das Da­ten­ma­te­ri­al der zu­letzt an­ge­kauf­ten CD ist aber of­fen­bar so frag­wür­dig, dass die Steu­er­fahn­der laut „Spie­gel“ schon in meh­re­ren Fäl­len ge­gen Un­schul­di­ge vor­ge­gan­gen sind. So hat­te die Lo­kal­po­li­ti­ke­rin aus dem Düs­sel­dor­fer Raum zum Bei­spiel an­geb­lich 400 000 Schwei­zer Fran­ken bei der Bank Ju­li­us Bär an­ge­legt. Dar­auf­hin for­der­te die Steu­er­fahn­dung sie auf, um­ge­hend 50 000 Eu­ro an die Staats­kas­se zu über­wei­sen.

Die Po­li­ti­ke­rin, die in­zwi­schen an­walt­lich ver­tre­ten wird, be­teu­er­te, we­der sie noch je­mand aus ih­rer Fa­mi­lie hät­ten je­mals Geld in der Schweiz an­ge­legt. Seit Wo­chen be­müht sie sich um ei­ne Be­stä­ti­gung des Bank­hau­ses. Doch das tut sich schwer mit ei­ner Be­schei­ni­gung. Be­grün­dung: Die Frau sei schließ­lich kei­ne Kun­din.

Ge­kauf­te Da­ten sind of­fen­bar vol­ler Feh­ler

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.