Un­fall mit Al­ko­hol und oh­ne Füh­rer­schein

Rheinische Post Goch - - Goch / Uedem -

KLE­VE (mi­ba) Ein 34-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer aus Em­me­rich war am Frei­tag mit sei­nem Da­cia Lo­gan in Rich­tung Ma­ter­born un­ter­wegs. Wäh­rend er an par­ken­den Fahr­zeu­gen vor­bei­fah­ren muss­te, stieß er mit ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den Ford Fies­ta zu­sam­men. Da an dem Da­cia der lin­ke Haupt­schein­wer­fer de­fekt ge­we­sen sein soll, war der 46-jäh­ri­ge Fie­sta­fah­rer aus Kle­ve in der Dun­kel­heit da­von aus­ge­gan­gen, dass ihm ein Mo­tor­rad ent­ge­gen­kä­me. An bei­den Au­tos ent­stan­den na­he­zu To­tal­schä­den. Bei­de Fahr­zeug­füh­rer zo­gen sich nur leich­te Ver­let­zun­gen zu. Im Rah­men der Un­fall­auf­nah­me stell­te sich her­aus, dass der Fah­rer des Da­cia un­ter Al­ko­hol­ein­fluss stand. Dem 34-jäh­ri­gen Mann aus Em­me­rich muss­te ei­ne Blut­pro­be ent­nom­men wer­den. Sei­nen Füh­rer­schein stell­te die Po­li­zei si­cher. Bei dem 46-jäh­ri­gen Kle­ver Fie­sta­fah­rer er­ga­ben wei­te­re Über­prü­fun­gen, dass der Mann be­reits seit dem Jahr 2002 nicht mehr im Be­sitz ei­ner Fahr­er­laub­nis war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.