46-Jäh­ri­ger bei Au­to­un­fall schwer ver­letzt

Rheinische Post Goch - - Goch / Uedem -

KAL­KAR (mi­ba) Ges­tern be­fuhr in Kal­k­arKehrum ein 58-Jäh­ri­ger mit sei­nem Pkw die B67 aus Rich­tung Rees kom­mend und bog an der Ein­mün­dung B67/B57 nach links in Rich­tung B57 ab. Hier­bei kam es zum Zu­sam­men­stoß mit ei­nem ent­ge­gen kom­men­den Fahr­zeug. Auf­grund des Zu­sam­men­pralls wur­de die­ser Pkw an­schlie­ßend ge­gen ei­nen im Ein­mün­dungs­be­reich ver­kehrs­be­dingt war­ten­den Lkw ge­schleu­dert. Der 46-Jäh­ri­ge Fah­rer des Au­tos wur­de da­bei schwer ver­letzt. Die B67 muss­te für die Dau­er der Un­fall­auf­nah­me ge­sperrt wer­den. Es ent­stand ein Sach­scha­den von rund 40 000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.