Auf­stieg in die Re­gio­nal­li­ga

Rheinische Post Goch - - Goch / Uedem -

GOCH (RP) Freu­de bei den Pe­tan­que­freun­den (PF): Die ers­te Mann­schaft ist in die Re­gio­nal­li­ga auf­ge­stie­gen. Nach­dem 2005 der Auf­stieg in die Be­zirks­li­ga ge­lang, hat es nach un­ter an­de­rem zwei zwei­ten Plät­zen in den Jah­ren 2006 und 2009 in die­sem Jahr end­lich ge­klappt. Da­bei wur­de der Er­folg von PF Goch 1 mit 15 zu 6 Punk­ten auch noch sou­ve­rän her­aus­ge­spielt.

Ta­bel­len­stand nach dem drit­ten Spiel­tag war Platz 2, punkt­gleich mit SP Düsseldorf. Am vier­ten und letz­ten Spiel­tag in So­lin­gen kam es dann in der ers­ten Run­de zum di­rek­ten Ver­gleich der bei­den Ta­bel­len­füh­rer, den die Go­cher mit 2 zu 1 für sich ent­schie­den. Nun hat­te man die al­lei­ni­ge Füh­rung und gab sie nicht mehr her, da von den letz­ten vier Be­geg­nun­gen noch drei ge­won­nen wur­den und Düsseldorf ein­brach.

Sport­wart und Spiel­füh­rer Heinz van de Wal muss­te, wie schon am drit­ten Spiel­tag, wie­der auf Er­satz­spie­ler zu­rück­grei­fen, da sich fünf Ta­ge zu­vor Stamm­spie­ler Alex Schmitz ver­letzt ab­ge­mel­det hat­te.

„Das ist es, was mich am meis­ten freut, dass sich in al­len drei Mann­schaf­ten per­so­nel­le Schwie­rig­kei- ten auf­ta­ten, die von den Er­satz­spie­lern her­vor­ra­gend ge­löst wur­den. Al­le Li­zenz­spie­ler wur­den in die­sem Jahr ein­ge­setzt und ha­ben Top­leis­tun­gen ge­bracht. Das führ­te da­zu führ­te, dass auch un­se­re zwei­te und drit­te Mann­schaft der Auf­stieg in die Be­zirks­klas­se ge­lun­gen ist.“ Info im In­ter­net un­ter www.pfgoch.de.

FO­TO: PRI­VAT

Für die Pe­tan­que­freun­de Goch 1 spiel­ten in die­sem Jahr (ste­hend v.l.): Alex Schmitz, Rob van der Hoef, Tho­mas This­sen, Hein­zi van de Wal. Un­ten (v.l.): Car­men van de Wal, Bär­bel van de Wal und Hei­ke Kos­ma­la. Es feh­len: Ste­fan Kem­pers (zwei Ein­sät­ze) und Er­win Well­hau­sen (ein Ein­satz).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.