Füh­rung zu Beuys

Rheinische Post Goch - - Lokale Kultur -

BED­BURG-HAU-MOY­LAND (RP) Prof. Dr. Je­an-Chris­to­phe Am­mann führt am kom­men­den Don­ners­tag, 28. Ok­to­ber, um 19.30 Uhr durch die ak­tu­el­le Son­der­aus­stel­lung „Beuys: Ener­gie­plan“ im Mu­se­um Schloss Moy­land. Der Ku­ra­tor lädt al­le In­ter­es­sier­ten da­zu ein, die Wer­ke von Jo­seph Beuys ge­mein­sam zu be­trach­ten. An­hand der aus­ge­stell­ten Zeich­nun­gen ver­an­schau­licht Am­mann im Ge­spräch mit den Be­su­chern den Ener­gie­be­griff, die The­men­fel­der der Aus­stel­lung und de­ren Zu­sam­men­hän­ge.

Die Aus­stel­lung „Beuys: Ener­gie­plan“ mit über 200 Zeich­nun­gen, dar­un­ter noch un­ver­öf­fent­lich­te Blät­ter, nimmt den zen­tra­len Ge­dan­ken des Ener­gie­plans im Werk von Jo­seph Beuys in den Blick. Die­sen ent­wi­ckel­te der Künst­ler in sei­nem um­fang­rei­chen zeich­ne­ri­schen Werk der 1950er und frü­hen 1960er Jah­re. Im Ge­dan­ken des Ener­gie­plans kon­zen­triert sich be­reits Beuys’ Vor­stel­lung ei­nes neu­en er­wei­ter­ten Kunst­be­griffs, der sein ge­sam­tes wei­te­res Schaf­fen be­stim­men soll­te.

Info Ein­tritt 7, er­mä­ßigt 3 Eu­ro.

RP-ARCHIVFOTO: GOTT­FRIED EVERS

Führt durch die Son­der­aus­stel­lung: Je­an-Chris­to­phe Am­mann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.