Kom­mu­nen: NRW-CDU legt Ent­schul­dungs­plan vor

Rheinische Post Goch - - Politik -

DÜSSELDORF (gmv) Die CDU im Düs­sel­dor­fer Land­tag hat ein Kon­zept zur Ent­schul­dung der fi­nanz­schwa­chen Kom­mu­nen vor­ge­legt. Da­nach soll der Bund den Städ­ten und Ge­mein­den 2011 mit fünf Mil­li­ar­den Eu­ro un­ter die Ar­me grei­fen, das Land soll nach den Uni­ons­plä­nen 400 Mil­lio­nen für Zins­hil­fen bei­steu­ern. Am Frei­tag be­rät der Land­tag in ei­ner Son­der­sit­zung über das The­ma Kom­mu­nal­fi­nan­zen. Mög­li­cher­wei­se wird es ei­ne ge­mein­sa­me Ent­schlie­ßung von Re­gie­rung und Op­po­si­ti­on zu dem The­ma ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.