John Mal­ko­vich

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

(dapd) Schau­spie­ler John Mal­ko­vich (56) schert sich nicht um sein Image. Es sei ihm „völ­lig egal, ob mich die Leu­te für ei­nen Psy­cho­pa­then oder Neu­ro­ti­ker hal­ten, für ei­ne Tun­te oder ei­nen Schwu­len“, sag­te er der „Frank­fur­ter Rund­schau“. „Ich bin für mein Image in der Öf­fent­lich­keit in keins­ter Wei­se ver­ant­wort­lich.“ In Wirk­lich­keit sei er sehr sanft und lie­be­voll. Er ha­be nichts von die­sen si­nis­tren Psy­cho­pa­then oder den lüs­ter­nen Ero­to­ma­nen, die er dar­stel­le. Es sei ihm ein Rät­sel, wie sich Men­schen, die ihn auf der Lein­wand ge­se­hen hät­ten, ein Bild von ihm ma­chen könn­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.