Auf der Su­che nach dem Su­per­zins

Rheinische Post Goch - - Lokale Wirtschaft -

KLE­VE (RP) Wie le­ge ich mein Geld sinn­voll an? Was für ein Kon­to brau­che ich? Wie ver­si­che­re ich mich rich­tig? Ein kri­ti­scher Ver­brau­cher zu sein, ist nicht im­mer leicht. Die­sen und vie­len wei­te­ren wirt­schaft­li­chen Fra­gen sind jetzt die an­ge­hen­den Fach­ab­itu­ri­en­ten der zwölf­ten Jahr­gangs­stu­fe der Ab­tei­lung So­zi­al­we­sen des Be­rufs­kol­legs Kle­ve des Krei­ses Kle­ve beim me­di­en­päd­ago­gi­schen Pro­jekt „Ju­gend und Fi­nanz­test“ nach­ge­gan­gen. Zu­sam­men mit ih­rem Leh­rer, Stu­di­en­rat Jan Rött­gers, ha­ben die Klas­sen SFOSO08A und SFOSO08D im Fach Wirt­schaft das Heft „Fi­nanz­test“ der Stif­tung Wa­ren­test un­ter die Lu­pe ge­nom­men.

Schü­ler wa­ren Fi­nanz­ma­na­ger

Ob Aus­bil­dung oder Stu­di­um – nach der Schu­le star­tet ein neu­es Le­ben. Plötz­lich tau­chen Fra­gen auf, um die man sich sel­ber bis­her nie küm­mern muss­te. Ge­ra­de für jun­ge Men­schen ist es schwie­rig, sich im An­ge­bots­dschun­gel der Fi­nanz­welt zu­recht­zu­fin­den. So schlüpf­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler sel­ber in die Rol­le von Fi­nanz­ma­na­gern. Sie gin­gen der Fra­ge nach, wie 500, 1000 und 5000 Eu­ro am bes­ten an­ge­legt wer­den kön­nen. Auf der Su­che nach dem Su­per­zins half ih­nen da­bei das ak­tu­el­le Heft der Stif­tung Wa­ren­test im Klas­sen­satz. So reicht die Span- ne der ge­bo­te­nen Zin­sen für Ta­ges­geld und Fest­zins­an­ge­bo­ten von der­zeit an­sehn­li­chen 2,3 bis mick­ri­gen 0,25 Pro­zent Zin­sen.

„Beim heu­ti­gen An­ge­bot der ver­schie­de­nen Ban­ken ist es um­so wich­ti­ger, ei­nen kla­ren Über­blick über die recht un­ter­schied­li­chen Kon­di­tio­nen zu be­hal­ten. Das Heft Fi­nanz­test der Stif­tung Wa­ren­test hilft uns da­bei, die ver­schie­de­nen Märk­te zu ver­ste­hen und die Spit­zen­wer­te der An­ge­bo­te her­aus­zu­fil­tern“, sa­gen Flo­ri­an Bel­luar­do und Da­ni­el Kra­mer. „Die Te­st­rei­hen sind sehr hilf­reich bei der Ent­schei­dung zu ei­nem Fi­nanz­pro­dukt“, lobt Ei­leen Schnei­der die kla­re Über­sicht. Auch ihr Leh­rer, Jan Rött­gers, zeigt sich mit dem Ver­lauf der Rei­he hoch zu­frie­den: „Das ist Wirt­schafts­welt zum An­fas­sen und ak­tu­el­ler als je­des Schul­buch!“ Am Pro­jekt der Stif­tung Wa­ren­test „Ju­gend und Fi­nanz­test“ ha­ben in die­sem Schul­jahr ins­ge­samt 100 Schul­klas­sen bun­des­weit teil­ge­nom­men. Un­ter dem Mot­to „Le­sen, tes­ten, schrei­ben“ be­schäf­ti­gen sich Schü­ler in dem Pro­jekt in­ten­siv mit wirt­schaft­li­chen The­men. Mit Hil­fe von „Fi­nanz­test“ ler­nen jun­ge Er­wach­se­ne, öko­no­mi­sche Zu­sam­men­hän­ge zu ana­ly­sie­ren und zu be­ur­tei­len. Mehr In­for­ma­tio­nen zum Pro­jekt gibt es un­ter www.ju­gend-fi­nanz­test.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.