Fran­zö­si­sches Par­la­ment bil­ligt die Ren­ten­re­form

Rheinische Post Goch - - Politik -

PARIS (dapd) Die fran­zö­si­sche Na­tio­nal­ver­samm­lung hat der An­he­bung des Ren­ten­ein­tritts­al­ters von 60 auf 62 Jah­re zu­ge­stimmt. Da­mit fehlt nur noch die Un­ter­schrift von Prä­si­dent Nicolas Sar­ko­zy, mit der Mit­te No­vem­ber ge­rech­net wird, da­mit die Re­form in Kraft tre­ten kann. Die Na­tio­nal­ver­samm­lung vo­tier­te mit 336 zu 233 Stim­men für den end­gül­ti­gen Ge­set­zes­text. An dem Ren­tenRe­form­pro­jekt ha­ben sich hef­ti­ge lan­des­wei­te Pro­tes­te ent­zün­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.