Staats­an­walt in Hes­sen er­mit­telt ge­gen LKA-Che­fin

Rheinische Post Goch - - Gesellschaft -

FRANK­FURT/MAIN (dapd) Die Staats­an­walt­schaft Frank­furt er­mit­telt ge­gen die Che­fin des hes­si­schen Lan­des­kri­mi­nal­amts (LKA), Sa­bi­ne Thurau. Ein Rechts­an­walt ha­be die Po­li­zis­tin we­gen un­eid­li­cher Fal­sch­aus­sa­ge an­ge­zeigt, sag­te ei­ne Spre­che­rin der Jus­tiz­be­hör­de. Thurau hat­te vor dem Frank­fur­ter Amts­ge­richt ge­gen ei­nen Po­li­zis­ten aus­ge­sagt, der bei ei­ner Di­enst­rei­se „ge­mau­schelt“ ha­ben soll. Die Op­po­si­ti­on for­der­te die Su­s­pen­die­rung Thur­aus. In­nen­mi­nis­ter Rhein will aber erst die Er­mitt­lun­gen der Staats­an­walt­schaft ab­war­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.