10-jäh­ri­ge Schü­lern von Pkw ge­streift

Rheinische Post Goch - - Goch / Uedem -

KLE­VE (mi­ba) Am Di­ens­tag­mit­tag zwi­schen 13.30 Uhr und 13.45 Uhr er­eig­ne­te sich auf der Bres­ser­berg­stra­ße in Hö­he der Ein­mün­dung Kle­ver Berg ei­ne Un­fall­flucht, teil­te die Po­li­zei Kle­ve ges­tern mit. Ei­ne 10-jäh­ri­ge Schü­le­rin aus Kle­ve stand mit ih­rem Fahr­rad am Fahr­bahn­rand, als ein un­be­kann­ter Au­to­fah­rer mit ei­nem nie­der­län­di­schen Fahr­zeug aus der Stra­ße Kle­ver Berg auf die Bres­ser­berg­stra­ße ein­bog. Der un­be­kann­te Au­to­fah­rer streif­te mit sei­nem Fahr­zeug hier­bei die Schü­le­rin, so dass das Mäd­chen zu Bo­den stürz­te. Da­bei zog sich die Schü­le­rin leich­te Ver­let­zun­gen an bei­den Knien zu. Der Fah­rer des nie­der­län­di­schen Au­tos hat­te kurz an­ge­hal­ten, dann aber sei­ne Fahrt fort­ge­setzt, oh­ne sich wei­ter um das ver­letz­te Kind zu küm­mern. Das Au­to war vor­ne rot und hin­ten blau la­ckiert und zu­dem auf­fäl­lig mit gel­ben Punk­ten ver­se­hen. Der Fah­rer war ein et­wa 40 Jah­re al­ter Mann mit Bart. Hin­wei­se bit­te an die Po­li­zei Kle­ve un­ter Te­le­fon 02821-5040.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.