Die­be durch­wühl­ten das Kle­ver Bür­ger­bü­ro

Rheinische Post Goch - - Goch / Uedem -

KLE­VE (mi­ba) In der Nacht zu Frei­tag bra­chen un­be­kann­te Die­be in die Räu­me des Bür­ger­bü­ros an der Mi­no­ri­ten­stra­ße ein. Die Tä­ter he­bel­ten die Ein­gangs­tür des Ge­bäu­des auf und durch­wühl­ten an­schlie­ßend die Schreib­ti­sche in dem Bü­ro. Bei ih­rem Vor­ge­hen lös­ten die Ein­dring­lin­ge ge­gen 2.20 Uhr ei­nen Ein­bruch­salarm aus. Die Ein­bre­cher flüch­te­ten noch be­vor Ein­satz­kräf­te dort ein­tra­fen. Ei­ne Fahn­dung blieb bis­lang er­folg­los. Nach bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen mach­ten die Tä­ter kei­ner­lei Beu­te. Hin­wei­se bit­te an die Kri­po Kle­ve un­ter Te­le­fon 02821 5040.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.