Noch we­ni­ge För­de­rer

Rheinische Post Goch - - Grenzland Post -

Es gibt der­zeit nicht ein­mal mehr ein Dut­zend Em­me­ri­cher Un­ter­neh­men, die sich als För­de­rer der Hoch­schu­le zur Ver­fü­gung stel­len. An­ge­sichts der Fül­le von Fir­men aus Kle­ve oder Kamp-Lint­fort, den an­de­ren bei­den Stand­or­ten, ei­ne er­schre­cken­de Zahl. Im­mer­hin ist der Ein­stieg in Em­me­rich ge­lun­gen. Auch dank der Fahr­rad­spen­de – und dem En­ga­ge­ment von Bür­ger­meis­ter Jo­han­nes Diks von Be­ginn an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.