Fahn­dung: Drei­jäh­ri­ge geht al­lein in Ki­ta

Rheinische Post Goch - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

LE­VER­KU­SEN (RP) El­tern in Le­ver­ku­sen ha­ben am Di­ens­tag um 7.50 Uhr ih­re drei­jäh­ri­ge Toch­ter als ver­misst ge­mel­det. Die Klei­ne war mor­gens nicht mehr in ih­rem Bett und ih­re schwar­zen Gum­mi­stie­fel wa­ren auch ver­schwun­den. Wie die Po­li­zei ges­tern mit­teil­te, mach­te sich um­ge­hend die Be­sat­zung von drei Strei­fen­wa­gen auf die Su­che. Ein Bus­fah­rer mel­de­te ein klei­nes blon­des Mäd­chen an ei­ner Bus­hal­te­stel­le, als die Po­li­zis­ten dort ein­tra­fen, war es wie­der ver­schwun­den. Schließ­lich fand der Va­ter sei­ne Toch­ter wie­der: Sie hat­te sich al­lein in ih­ren Gum­mi­stie­feln auf den Weg in den Kin­der­gar­ten ge­macht – in der Hand ei­ne But­ter­stul­le, die sie sich als Pro­vi­ant ein­ge­packt hat­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.