Eu­ro­päi­sche TV-Nut­zung er­reicht Spit­zen­wert

Rheinische Post Goch - - FERNSEHEN -

BERLIN (dpa) Die Eu­ro­pä­er ha­ben 2014 im Schnitt mehr fern­ge­se­hen als je zu­vor. Nach Aus­wer­tung der Da­ten von 35 Län­dern ist die täg­li­che TV-Nut­zung pro Kopf von 234 auf 237 Mi­nu­ten ge­stie­gen, so die IP Deutsch­land, der Wer­be­zei­ten­ver­mark­ter der RTL-Sen­der. Ru­mä­ni­en steht mit 340 Mi­nu­ten im drit­ten Jahr an der Spit­ze. Deutsch­land lag kon­stant bei 221 Mi­nu­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.