Hei­mat­ver­ein Till setzt neue Pflan­zen am Eh­ren­mal

Rheinische Post Goch - - BLICKPUNKT KLEVE -

BEDBURG-HAU-TILL-MOY­LAND (RP) Zwei Ta­ge lang ha­ben Mit­glie­der des Ver­eins für Hei­mat­pfle­ge Till-Moy­land rund um das Krie­ger­eh­ren­denk­mal an der Moy­län­der Al­lee zwi­schen den Ort­schaf­ten Moy­land und Till kräf­tig ge­ar­bei­tet. Zur Vor­be­rei­tung auf den Volks­trau­er­tag pfle­gen die Till-Moy­län­der Hei­mat­freun­de das Eh­ren­mal seit 1990 re­gel­mä­ßig. Nun ent­fern­ten die Hei­mat­pfle­ger die al­te Be­pflan­zung und tru­gen die „mü­de“, al­te Er­de ab. Da­nach brach­ten die Eh­ren­amt­ler neu­en Hu­mus­bo­den rund um das Denk­mal auf und be­pflanz­ten die Flä­che mit 1000 im­mer­grü­nen Gold­wald­erd­bee­ren­pflan­zen. Al­le Ge­denk­stei­ne wur­den ge­rei­nigt. Der Hei­mat­ver­ein be­dankt sich für die Un­ter­stüt­zung bei der Ge­mein­de Bedburg-Hau und beim Bür­ger­meis­te. Be­son­de­rer Dank ge­bührt Paul und Chris­toph Ueh­len­bruck für die Or­ga­ni­sa­ti­on.

FO­TO: PRI­VAT

Mit­glie­der des Hei­mat­ver­eins am Eh­ren­mal in Till-Moy­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.