LINKS AUSSEN

Rheinische Post Goch - - VORDERSEITE -

Be­su­cher der Olym­pi­schen Spie­le 2020 in Ja­pan sol­len auch in Ro­bo­ter-Ta­xis be­för­dert wer­den. Test­fahr­ten in Fu­ji­sa­wa bei Tokio hat die ja­pa­ni­sche Re­gie­rung jetzt be­wil­ligt. Aus­pro­biert wird dem Ver­neh­men nach, ob die Ro­bo­ter zu­ver­läs­sig ei­ne min­des­tens um das 1,5- bis Zwei­fa­che län­ge­re Rou­te wäh­len als nö­tig. Zu­dem wol­len die Ent­wick­ler wis­sen, wie die Ro­bo­ter auf kleins­te Feh­ler an­de­rer Fah­rer re­agie­ren – und Schimpf­wör­ter und Ges­ten dann nach­pro­gram­mie­ren. Schon in der Be­ta­Ver­si­on sind die Ro­bo­ter fä­hig, in 25 Spra­chen An­ek­do­ten zu frü­he­ren Fahr­gäs­ten zu er­zäh­len und über ih­re schlech­ten Ge­schäf­te zu schimp­fen. Ja­pa­ni­sche Geis­tes­wis­sen­schafts-Stu­den­ten wol­len ge­gen die Plä­ne pro­tes­tie­ren. nic

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.