Flug­ha­fen Köln setzt voll auf Luft­han­sa

Rheinische Post Goch - - WIRTSCHAFT - VON THO­MAS REISENER

Die neue Bil­lig­flug-Toch­ter Wings wird zum größ­ten Wachs­tums­trei­ber.

KÖLN Das wird den Erz­ri­va­len in Düsseldorf är­gern: Der Flug­ha­fen Köln rech­net im lau­fen­den Jahr mit 10,2 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­ren – acht Pro­zent mehr als 2014. Zu den wich­tigs­ten Wachs­tums­trei­bern ge­hört die Luft­han­sa-Bil­lig­flug­toch­ter Eu­ro­wings, die mit Be­ginn des Win­ter­flug­plans ab No­vem­ber drei Flug­zeu­ge in Köln sta­tio­niert.

Der Flug­ha­fen Düsseldorf hat das Rin­gen um die Sta­tio­nie­rung der neu­en Wings-Ma­schi­nen ge­gen den Wett­be­wer­ber in Köln ver­lo­ren. Die Düs­sel­dor­fer ha­ben die Luft­han­sa mit ih­rem En­ga­ge­ment für de­ren ara­bi­sche Wett­be­wer­ber und mit ih­rer Hoch­preis-Po­li­tik bei Start­ge- bühren und Park­platz­kos­ten ver­är­gert. Nun star­tet die Luft­han­sa ihr Pro­jekt in Köln. Die neu­en Langstre­cken-Bil­lig­flie­ger steu­ern ab No­vem­ber zehn Fern­zie­le an. Der Ver­such ei­ner Pre­mi­um-Ge­sell­schaft, das Bil­lig­flug­mo­dell auch auf die Langstre­cke zu über­tra­gen, wird von der Bran­che welt­weit mit Span­nung ver­folgt.

Ein Spre­cher des Köl­ner Flug­ha­fens kün­dig­te ges­tern an, dass die Luft­han­sa ihr Köl­ner Wings-En­ga­ge­ment im kom­men­den Jahr „deut­lich aus­bau­en“wer­de. Ent­spre­chend rech­net der Köl­ner Flug­ha­fen-Chef Michael Gar­vens auch im kom­men­den Jahr mit ei­nem Wachs­tum von zehn Pro­zent. Auch der iri­sche Bil­lig­flie­ger Rya­nair baut sein En­ga­ge­ment in Köln aus. Sei­nen Ge­sell­schaf­tern ver­sprach Gar­vens ges­tern für das lau­fen­de Ge­schäfts­jahr über drei Mil­lio­nen Eu­ro Ge­winn.

Vom mas­si­ven Wachs­tum ih­rer Kon­kur­renz im Sü­den füh­len die Köl­ner sich kaum be­ein­träch­tigt. Der Flug­ha­fen Frankfurt setzt Mon­tag den ers­ten Spa­ten­stich für ein neu­es Ter­mi­nal. In sechs Jah­ren und für bis zu drei Mil­li­ar­den Eu­ro will die Be­trei­ber­ge­sell­schaft Fra­port ein Ge­bäu­de bau­en, in dem jähr­lich rund 15 Mil­lio­nen Flug­gäs­te ab­ge­fer­tigt wer­den kön­nen. Da­mit ent­spricht al­lei­ne das drit­te Ter­mi­nal in Frankfurt der Grö­ße des Ham­bur­ger Flug­ha­fens. Ins­ge­samt hat Frankfurt über 70 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­re pro Jahr, Düsseldorf ist mit rund 22 Mil­lio­nen Pas­sa­gie­ren (2014) im­mer noch mehr als dop­pelt so groß wie Köln. Aber Köln ist hin­ter Stutt­gart und Ham­burg der Flug­ha­fen mit dem dritt­stärks­ten Wachs­tum in Deutsch­land. Gar­vens ver­folgt ei­ne kla­re Aus­rich­tung auf Bil­lig­flie­ger.

FO­TO: DPA

Der Flug­ha­fen wird von im­mer mehr Pas­sa­gie­ren an­ge­steu­ert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.