RTL ge­winnt im Sep­tem­ber, ARD gibt ab

Rheinische Post Goch - - FERNSEHEN -

BERLIN (dpa) RTL leg­te nach Markt­an­tei­len im Ver­gleich zum Au­gust um 1,6 Pro­zent­punk­te auf 10,6 Pro­zent zu, blieb aber ins­ge­samt auf Platz drei. Am bes­ten schnitt im Sep­tem­ber das ZDF ab, das wie im Vor­mo­nat auf 12,1 Pro­zent kam. Die ARD gab um 0,3 Pro­zent­punk­te auf 10,9 Pro­zent nach. Sat.1 ver­lor von 8,4 auf 8,1 Pro­zent, ProSie­ben von 5,5 auf 5,1 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.