Er­zäh­lung: „Mo, Lu­kas und die An­de­ren“

Rheinische Post Goch - - KLECKS KLEVER ERKLÄRT’S -

Nach ei­ner ge­schei­ter­ten Mut­pro­be liegt Mo mit ei­ner Ge­hirn­er­schüt­te­rung im Bett. Doch schlim­mer als die Kopf­schmer­zen ist die Scham. Na­tür­lich war es ei­ne idio­ti­sche Idee, dem Stra­ßen­mu­si­kan­ten das Geld aus dem Hut zu klau­en. Aber Mut­pro­ben sind nun ein­mal meis­tens be­scheu­ert. Die Quit­tung hat Mo so­fort be­kom­men: Der Bestoh­le­ne ist ihm hin­ter­her­ge­rannt und hat ihn nie­der­ge­streckt. Wie Mo mit die­ser pein­li­chen Si­tua­ti­on um­geht, er­fahrt ihr bei „Ra­dio Kaka­du“. Sen­de­ter­min: Sonn­tag, 4. Ok­to­ber, 7.30 bis 8 Uhr Kaka­du ist das Ra­dio­pro­gramm für Kin­der im Deutsch­land­ra­dio Kul­tur. An Rhein und Ruhr zu emp­fan­gen auf 96,5 (UKW). www.kaka­du.de

KON­TAKT

Schreib uns mal! Oder schick uns ei­nen Witz! Die Adres­se lau­tet: Kin­der­sei­te Zül­pi­cher Stra­ße 10 40196 Düsseldorf kin­der@rhei­ni­sche-post.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.