AU­TO­IN­DUS­TRIE

Rheinische Post Goch - - WIRTSCHAFT -

DEN­KEN­DORF (dpa) Neu­es Zeit­al­ter für schwe­re Las­ter: Zum ers­ten Mal ist ein „selbst­fah­ren­der“Last­kraft­wa­gen über ei­ne öf­fent­li­che Stra­ße in Deutsch­land ge­rollt. Das ech­te au­to­no­me Fah­ren ist zwar noch Zu­kunfts­mu­sik und nicht er­laubt in Deutsch­land, die Test­fahrt ist aber ein Schritt in die­se Rich­tung. Daim­ler-Vor­stand Wolf­gang Bern­hard saß mit ei­ner Aus­nah­me­ge­neh­mi­gung am Steu­er, als der Lkw ges­tern weit­ge­hend au­to­ma­tisch die Au­to­bahn 8 bei Stutt­gart be­fuhr. Als Bei­fah­rer zeig­te sich Ba­denWürt­tem­bergs Mi­nis­ter­prä­si­dent Win­fried Kret­sch­mann (Grü­ne) be­geis­tert von der Pio­nier­fahrt. Dies sei der „Auf­bruch in ein neu­es Mo­bi­li­täts­zeit­al­ter“, mein­te er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.