Gol­den Horn ge­winnt Prix de l’Arc de Triom­phe

Rheinische Post Goch - - SPORT -

PA­RIS (sid) Drei Sie­ge in Fol­ge beim be­rühm­ten Prix de l’Arc de Triom­phe auf der Renn­bahn in Pa­ris-Long­champ schaff­te auch Tre­ve nicht. Un­ter Jo­ckey Thier­ry Jar­net be­en­de­te die Fünf­jäh­ri­ge vor 60.000 Zu­schau­ern die 2400-m-Dis­tanz als Vier­te. Die Sieg­prä­mie von 2,857 Mil­lio­nen Eu­ro hol­te der eng­li­sche Der­by­sie­ger Gol­den Horn un­ter Jo­ckey Fran­kie Det­to­ri. Der erst am Don­ners­tag für 120.000 Eu­ro nach­ge­mel­de­te Drei­jäh­ri­ge und Det­to­ri mach­ten da­mit das Triple in die­sem Jahr per­fekt. Sie hat­ten sich auch im Ep­som Der­by und im French Der­by durch­ge­setzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.