Ein­bür­ge­rung im Kreis­haus ge­fei­ert

Rheinische Post Goch - - KREIS KLEVE – REGIONAL -

KREIS KLE­VE (RP) Teil­wei­se sind sie be­reits seit zehn oder 15 Jah­ren im Kreis Kle­ve zu Hau­se, vie­le sind so­gar hier ge­bo­ren. 29 Per­so­nen aus zwölf Na­tio­nen wur­den nun im Rah­men der ak­tu­el­len Fei­er­stun­de in der Kreis­ver­wal­tung ein­ge­bür­gert. Ob aus Po­len oder aus Ita­li­en, ob aus der Tür­kei oder aus Thai­land – sie al­le brin­gen ein Stück ih­rer Hei­mat, ih­rer Iden­ti­tät mit in den Kreis Kle­ve, wo sie künf­tig auch Ver­ant­wor­tung für das Ge­mein­we­sen über­neh­men. Nach zwei mu­si­ka­li­schen Bei­trä­gen der Schü­ler der Kreis­mu­sik­schu­le und zwei in­for­ma­ti­ven Kurz­fil­men be­kräf­tig­ten die neu­en Staats­an­ge­hö­ri­gen ih­re zu­vor schrift­lich be­kun­de­te Loya­li­tät zur deut­schen Ver­fas­sung und er­hiel­ten ih­re Ein­bür­ge­rungs­ur­kun­de.

FO­TO: PRI­VAT

Schü­ler der Kreis­mu­sik­schu­le mu­si­zier­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.