DJK-Her­ren rup­fen Rh­ein­kam­per Fal­ken

Rheinische Post Goch - - SPORT LOKAL -

Tisch­ten­nis-Ver­bands­li­ga Her­ren: TTV Fal­ken Rh­ein­kamp – DJK Rhen­ania Kle­ve 6:9

(schm) Wei­ter in der Er­folgs­spur blei­ben die DJK-Her­ren. Nach dem über­zeu­gen­den Heim­sieg über den Kem­pe­ner LC ent­schied der Kle­ver Ver­bands­li­gist auch die Nach­hol­par­tie bei den bis­lang un­ge­schla­ge­nen Fal­ken zu sei­nen Guns­ten. Mit dem 9:6-Er­folg (31:26-Sät­ze) spiel­te sich das Team um Mann­schafts­füh­rer Si­mon Jan­sen, der eben­falls wie die bei­den DJK-Spit­zen Andre­as Bol­der und Jo­han­nes Kirchner oh­ne Ein­zel­nie­der­la­ge blieb, in der Ta­bel­le in die Spit­zen­grup­pe vor.

Den er­war­tet schwe­ren Stand hat­ten die Gäs­te beim TTV, der erst­mals sei­ne neue Num­mer eins Jan Schroo­ten (Bay­er Uer­din­gen) auf­bot, in den Dop­peln. Ne­ben Oli­ver Jan­sen/And­re Gram­ser (0:3 As­mir Ha­li­lo­vic/Da­mir Ha­li­lo­vic) blieb auch Si­mon Jan­sen/Mar­tin Blu­me trotz ei­ner star­ken Leis­tung nur die Gra­tu­la­ti­on. Die DJK-Paa­rung muss­te sich dem Spit­zen­dop­pel des Gast­ge­bers nach 2:1 Satz­füh­rung im Ent­schei­dungs­durch­gang ge­sch­la- gen ge­ben. Der ein­zi­ge zähl­ba­re Er­folg ging auf das Kon­to von Bol­da/ Kirchner, die mit ei­nem Drei­satz­sieg über Schroo­ten/Hil­big die Er­folgs­se­rie der Fal­ken (zu­vor 9:0 Sie­ge) be­en­de­ten.

Den 1:2-Rück­stand mach­ten im wei­te­ren Ver­lauf Kirchner (3:1 Schroo­ten), Bol­da, der den für Andre­as Kai­ser im obe­ren Paar­kreuz auf­spie­len­den Hil­big glatt in drei Sät­zen in die Schran­ken ver­wies und Si­mon Jan­sen (3:1 Ben­tin) zum 4:4-Zwi­schen­stand wett. Nicht zum Zu­ge ka­men Oli­ver Jan­sen (ge­gen Abel knap­pe Nie­der­la­ge im Ent­schei­dungs­satz) und And­re Gram­ser (0:3 As­mir Ha­li­lo­vic).

Die Vor­ent­schei­dung zu­guns­ten der Schwa­nen­städ­ter lei­te­te Blu­me ein, der ge­gen Da­mir Ha­li­lo­vic nach 0:2-Satz­rück­stand mit 11:9, 11:9 und 11:2 oben­auf blieb. Wei­te­re Er­fol­ge der Spit­zen Bol­da (3:0 Schroo­ten) und Kirchner (3:1 Hil­big) so­wie von Si­mon Jan­sen, der Abel mit ei­nem um­kämpf­ten Fünf­sat­z­er­folg die ers­te Sai­son­nie­der­la­ge bei­brach­te, lie­ßen die DJK-Her­ren mit 8:4 in Front zie­hen.

Nach Nie­der­la­gen von Oli­ver Jan­sen (Ben­tin) und Blu­me (As­mir Ha­li­lo­vic) blieb es Gram­ser vor­be­hal­ten, den drit­ten Sai­son­sieg für die Rhen­ania-Her­ren schluss­end­lich un­ter Dach und Fach zu brin­gen. Der Nie­der­län­der be­hielt ge­gen Da­mir Ha­li­lo­vic in vier Sät­zen die Ober­hand.

RP-FO­TO:EVERS

Jo­han­nes Kirchner blieb im Spiel ge­gen Rh­ein­kamp oh­ne Ein­zel­nie­der­la­ge. Glei­ches ge­lang sei­nen Team­kol­le­gen Si­mon Jan­sen und Andre­as Bol­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.