Forst­mi­nis­ter zün­det Wald an

Rheinische Post Goch - - PANORAMA -

MÜNCHEN (dpa) Bay­erns Forst­mi­nis­ter Hel­mut Brun­ner hat ver­se­hent­lich im Wald ge­zün­delt. Der CSU-Po­li­ti­ker ha­be auf sei­nem Hof im Land­kreis Re­gen Gar­ten­ab­fäl­le ver­brannt, be­stä­tig­te sein Mi­nis­te­ri­um. Die schein­bar ge­lösch­te Glut kipp­te der Land­wirt den Be­rich­ten zu­fol­ge in ein Wäld­chen in der Nä­he sei­nes Ho­fes. St­un­den spä­ter schlu­gen Flam­men hoch. Brun­ner alar­mier­te die Feu­er­wehr. Schä­den sei­en nicht ent­stan­den. Der Mi­nis­ter hat­te im Som­mer selbst vor der Wald­brand­ge­fahr ge­warnt. „Das ist mir sehr pein­lich“, sag­te er dem BR.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.