In­fo­ver­an­stal­tung zum The­ma Asyl

Rheinische Post Goch - - GRENZLAND POST -

GOCH (RP) Der „Run­de Tisch Flücht­lin­ge in Goch“lädt ins­be­son­de­re die­je­ni­gen, die sich in der Flücht­lings­hil­fe en­ga­gie­ren oder en­ga­gie­ren möch­ten, zu ei­ner In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am Don­ners­tag, den 22. Ok­to­ber, um 19 Uhr ins evan­ge­li­sche Ge­mein­de­haus Am Markt 4 ein.

Der Ein­tritt ist frei, ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich.

Es re­fe­riert An­ne Radke von der Ca­ri­tas Gel­dern. Sie wird ei­nen kur­zen Über­blick über die welt­wei­te Flücht­lings­pro­ble­ma­tik ge­ben und die wich­tigs­ten Grund­la­gen des deut­schen Asyl­rech­tes er­klä­ren. An­hand von Fall­bei­spie­len spricht sie auch über den all­ge­mei­nen Ablauf des Asyl­ver­fah­rens und die grund­sätz­li­chen Kri­te­ri­en für die An­er­ken­nung oder Ab­leh­nung des Asyl- an­trags und die auf­ent­halts­recht­li­chen Fol­gen.

Al­le In­ter­es­sier­ten sind ein­ge­la­den, sich ein Ba­sis­wis­sen über die­se für Flücht­lin­ge exis­ten­zi­el­len Fra­gen an­zu­eig­nen.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es bei Mo­ni­ka Ri­ße, E-Mail: mo­ni­ka.ris­se@goch.de, Te­le­fon: 02823 88158 (mitt­wochs von 10 bis 12 Uhr, don­ners­tags von 16 bis 18 Uhr).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.