Klopp soll mor­gen beim FC Li­ver­pool vor­ge­stellt wer­den

Rheinische Post Goch - - SPORT -

LI­VER­POOL (dpa) Bri­ti­sche Me­di­en be­rich­ten über­ein­stim­mend, dass Jür­gen Klopp heu­te zu Ver­hand­lun­gen beim eng­li­schen Pre­mier Le­ague-Klub FC Li­ver­pool wei­len und mor­gen in der Ha­fen­stadt als neu­er Trai­ner vor­ge­stellt wer­den soll. Bun­des­trai­ner Joa­chim Löw kann sich den Kol­le­gen auf der In­sel gut vor­stel­len. „Jür­gen Klopp ist ein Trai­ner, der ex­trem er­folg­reich war und in Dort­mund un­heim­lich vie­le Emo­tio­nen ge­weckt hat. Ich den­ke, dass er Li­ver­pool nach vor­ne brin­gen kann“, sag­te Löw. Klopp soll beim 18-ma­li­gen Meis­ter und acht­ma­li­gen Eu­ro­pa­cup­sie­ger ei­nen Drei­jah­res­ver­trag er­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.