Klet­ter-Aus­flug der Ju­gend­feu­er­wehr Uedem

Rheinische Post Goch - - GOCH / UEDEM -

UEDEM (RP) Ei­nen Aus­flug der be­son­de­ren Art hat­te die Ju­gend­feu­er­wehr Uedem zum Land­schafts­park Nord in Duis­burg. Un­ter der Lei­tung von Klet­ter­leh­rer Wolf­gang Hu­we konn­ten al­le Ju­gend­feu­er­wehr­mit­glie­der und Ju­gend­be­treu­er ihr Kön­nen an bis zu 13 Me­ter ho­hen Klet­ter­wän­den un­ter Be­weis stel­len. Gut ge­si­chert schaff­ten es so­gar die Jüngs­ten bis ganz nach oben. Wer sich noch mehr zu­trau­te, konn­te ei­nen Teil des Klet­ter­pfa­des durch den Land­schafts­park ab­lau­fen, um sich als Hö­he­punkt aus rund zehn Me­tern Hö­he an ei­ner fast senk­rech­ten Wand ab­zu­sei­len.

„Der Tag war sehr an­stren­gend aber es hat un­heim­lich viel Spaß ge­macht. Die Zeit ver­ging wie im Flu­ge, da durch die ver­schie­den Klet­ter­mög­lich­kei­ten kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kam“, so das Fa­zit von Lars Han­ke, Ju­gend­spre­cher der Ju­gend­feu­er­wehr Uedem.

Wer Lust an coo­len Ak­tio­nen, Te­am­work, Feu­er­wehr­tech­nik und eh­ren­amt­li­chem En­ga­ge­ment hat, kann sich ger­ne für ei­ne Schnup- per­stun­de bei der Ju­gend­feu­er­wehr Uedem mel­den. An­sprech­part­ner ist Alex­an­der Jan­ßen, 02825 5355496, ju­gend­feu­er­wehr@feu­er­wehr-uedem.de)

FO­TO: PRI­VAT

Gut ge­si­chert ging es an die bis zu 13 Me­ter ho­he Wand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.