Al­les rund um den schöns­ten Tag

Rheinische Post Goch - - GRENZLAND POST -

Am nächs­ten Sonn­tag, 18. Ok­to­ber, wird in Kle­ve die Hoch­zeits­mes­se „Won­der­voll hei­ra­ten“aus­ge­rich­tet. Ge­bo­ten wird al­les rund um den schöns­ten Tag im Le­ben.

Bei der Hoch­zeits­mes­se „Won­der­voll hei­ra­ten“in Kle­ve er­war­tet die Be­su­cher die­ses Jahr ein neu­es High­light. Die An­bie­ter ha­ben ge­mein­sa­me ei­ne Mo­den­schau or­ga­ni­siert, die ei­nen Ein­blick ins An­ge­bot ge­ben soll. Die Mo­den­schau fin­det um 12 und 16.30 Uhr statt. Wei­ter ha­ben al­le Be­su­cher die Mög­lich­keit, an ei­ner gro­ßen Ver­lo­sung teil­zu­neh­men. Da­bei ist ein Gut­schein in Hö­he von 500 Eu­ro für ein Braut­kleid zu ge­win­nen.

Hei­ra­ten liegt nach wie vor im Trend. Wer 2015 hei­ra­tet, wird zu­min­dest die Jah­res­zahl nicht so leicht ver­ges­sen. Bei der zwei­ten Hoch­zeits­mes­se „Won­der­voll hei­ra­ten“ist nächs­te Wo­che Sonn­tag in der Stadt­hal­le Kle­ve Ge­le­gen­heit, den „schöns­ten Tag im Le­ben“zu pla­nen und vor­zu­be­rei­ten. Auf der Hoch­zeits­mes­se kann man sich von 10 bis 18 Uhr um­fas­send über al­le Din­ge rund um das The­ma Hoch­zeit in­for­mie­ren.

Zum zwei­ten Mal lädt die Fir­ma „Won­der­voll hei­ra­ten – Die Hoch­zeits­mes­se“aus Köln, die die Mes­se in Kle­ve und Duis­burg aus­rich­tet, in die Stadt­hal­le Kle­ve ein. Be­reits im ver­gan­ge­nen Jahr über­zeug­te die Mes­se durch ih­re An­ge­bots­viel­falt und konn­te mit den gro­ßen Mes­sen in Düsseldorf und Köln durch­aus mit­hal­ten, was die An­ge­bots­viel­falt des An­ge­bots be­trifft. Hier fin­det man al­les, was man rund um das The­ma Hei­ra­ten braucht. Mehr als 40 Aus­stel­ler wer­den mit viel Lie­be zum De­tail ih­re Stän­de her­rich­ten und den Be­su­chern ihr um­fang­rei­ches An­ge­bot op­tisch an­spre­chend prä­sen­tie­ren. „Gro­ße An­ge­bots­viel­falt ist uns wich­tig“, sagt Ge­schäfts­füh­rer Se­bas­ti­an Mörth. „Won­der­voll hei­ra­ten steht für In­di­vi­dua­li­tät und Viel­falt, je­de Bran­che darf ma­xi­mal vier Mal ver­tre­ten sein. So kön­nen wir auf un­se­ren Mes­sen ein gro­ßes An­ge­bot bie­ten, das man auf den we­nigs­ten grö­ße­ren Hoch­zeits­mes­sen fin­det.“Die Stadt­hal­le wird durch stil­vol­le De­ko- ra­tio­nen so ver­wan­delt, dass ein tol­les Am­bi­en­te ent­steht, in dem die Braut­paa­re und Be­su­cher in per­sön­li­cher At­mo­sphä­re in­di­vi­du­ell be­ra­ten wer­den kön­nen. Na­tür­lich kön­nen die Be­su­cher an vie­len Stän­den ein Mes­se­an­ge­bot nut­zen. Das An­ge­bot um­fasst Hoch­zeits­mo­de für Sie und Ihn, Braut-Des­sous, Ge­schenk­ide­en, Re­stau­ra­tio­nen mit fest­li­chem Am­bi­en­te, Ca­te­ring und Event­tech­nik, Blu­men­ar­ran­ge­ments, Fo­to­ate­liers, ed­le Schmuck-Kol­lek­tio­nen, Trend­fri­su­ren, Kos­me­tik­tipps, auf­wen­di­ge Bal­lon­de­ko­ra­tio­nen und vie­le an­de­re The­men, die auf ei­ner Hoch­zeit nicht feh­len dür­fen.

Am Sonn­tag, 18. Ok­to­ber, prä­sen­tiert die Hoch­zeits­mes­se „Won­der­voll hei­ra­ten“ein viel­fäl­ti­ges An­ge­bot rund ums Hei­ra­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.