Ein­satz der Bun­des­wehr im Mit­tel­meer

Rheinische Post Goch - - POLITIK -

Mi­li­tär Der EU-Mi­li­tär­ein­satz EUNAVFOR MED hat das Ziel, Men­schen­schmug­gel im süd­li­chen und zen­tra­len Mit­tel­meer zu un­ter­bin­den. Deutsch­land be­tei­ligt sich seit dem 30. Ju­ni mit der Fre­gat­te „Schles­wig-Hol­stein“und dem Ver­sor­gungs­schiff „Wer­ra“in dem Ver­band un­ter ita­lie­ni­scher Füh­rung. Auf­trag Die Schif­fe wer­den im See­ge­biet zwi­schen der ita­lie­ni­schen und li­by­schen Küs­te ein­ge­setzt. Sie sol­len In­for­ma­tio­nen über die Schleu­ser sam­meln. Da­nach ist ge­plant, Schleu­ser-Schif­fe zu be­schlag­nah­men und zu zer­stö­ren. Ob es aber je­mals zum Ein­satz von Ge­walt kommt, gilt als un­ge­wiss, weil da­für in li­by­schen Ho­heits­ge­wäs­sern ein UN-Man­dat be­nö­tigt wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.