We­ni­ger Net­to für Gut­ver­die­ner

Rheinische Post Goch - - VORDERSEITE -

BERLIN (dpa) Auf Gut­ver­die­ner kom­men 2016 hö­he­re So­zi­al­ab­ga­ben zu: We­gen ge­stie­ge­ner Löh­ne er­hö­hen sich die Be­mes­sungs­gren­zen, bis zu de­nen So­zi­al­bei­trä­ge fäl­lig wer­den. Ein ent­spre­chen­der Ent­wurf soll heu­te das Bun­des­ka­bi­nett pas­sie­ren. Dem­nach steigt die Gren­ze bei der ge­setz­li­chen Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung von 4125 Eu­ro auf 4237,50 Eu­ro im Mo­nat. Be­trof­fen sind nur Ar­beit­neh­mer, de­ren Ge­halt über den bis­he­ri­gen Gren­zen liegt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.