Zeit für die Über­gangs­ja­cke

Rheinische Post Goch - - GRENZLAND POST -

Dar­über soll­ten wir mal be­rich­ten? Sa­gen Sie es uns!

Es sind wie­der die­se Ta­ge, an de­nen ich rat­los vor dem Klei­der­schrank ste­he. Die ers­te Run­de mit dem Hund – drau­ßen we­ni­ger als zehn Grad Cel­si­us. Da hel­fen Je­ans, war­me So­cken, di­cke Ja­cke. Noch mal frisch ma­chen vor der Fahrt zur Ar­beit. In wel­chen Kla­mot­ten füh­le ich mich ei­nen gan­zen Tag lang wohl? Wel­che sind den Tem­pe­ra­tu­ren im Bü­ro an­ge­mes­sen, aber auch den Zei­ten drau­ßen? Zwie­bel-Look, emp­fiehlt die Fach­pres­se. Al­so: T-Shirt, Pull­over drü­ber und ei­ne Ja­cke, Schal nicht ver­ges­sen. Im Lau­fe des Ta­ges blät­tert ei­ne Schicht nach der an­de­ren ab. Der gan­ze Krem­pel türmt sich. Gibt es sie ei­gent­lich noch – die prak­ti­sche Über­gangs­ja­cke? Schnettler

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.