Samm­ler des Ue­de­mer Mar­tins­ko­mi­tees sind un­ter­wegs

Rheinische Post Goch - - GOCH / UEDEM -

UEDEM (RP) In den nächs­ten Wo­chen kom­men wie­der die eh­ren­amt­li­chen Hel­fer des Mar­tins­ko­mi­tees an die Tü­ren der Ue­de­mer Bür­ger und bit­ten um ei­ne Spen­de für die Mar­tin­s­tü­ten. Das Ue­de­mer Mar­tins­ko­mi­tee bit­tet dar­um, die eh­ren­amt­li­chen Hel­fer, die um ei­ne Spen­de bit­ten, wohl­wol­lend zu emp­fan­gen. Der dies­jäh­ri­ge Mar­tins­zug in Uedem fin­det am Frei­tag, 13. No­vem­ber, statt. Um 17.30 Uhr be­ginnt der Um­zug auf der Meurs­feld­stra­ße. Das Mar­tins­ko­mi­tee hat fol­gen­den Zug­weg fest­ge­legt: Meurs­feld­stra­ße, Loh­feld­stra­ße, Gar­ten­stra­ße, Gar­ten­ring, Gar­ten­stra­ße, Kie­fern­weg, Ro­ther Berg, Berg­stra­ße, The­len­weg, Frie­dens­stra­ße, Loh­berg, Am Loh­stück, Ker­ven­hei­mer Stra­ße, Meurs­feld­stra­ße. Die An­woh­ner der be­trof­fe­nen Stra- ßen wer­den ge­be­ten, den Zug­weg mit Lich­tern und La­ter­nen zu schmü­cken.

Nach dem Un­zug fin­det auf dem Schul­hof der Grund­schu­le das Mar­tins­spiel statt. Im An­schluss dar­an be­kom­men die Kin­der der Ge­schwis­ter-De­vries-Schu­le ih­re Mar­tin­s­tü­ten in den Klas­sen (Gut­schein nicht er­for­der­lich). Al­le an­de­ren Kin­der, die ei­nen Gut­schein für ei­ne Mar­tin­stü­te ha­ben, er­hal­ten ih­re Tü­te in der Pau­sen­hal­le der Hann­sDie­ter-Hüsch-Schu­le. Für das leib­li­che Wohl nach dem Mar­tins­zug sorgt der Mu­sik­ver­ein Con­cor­dia Uedem, so dass der Mar­tins­tag in Uedem in al­ler Ru­he aus­klin­gen kann.

Al­le Kin­der aus den Orts­tei­len Uedem und Ue­de­mer­feld, die vor dem 1. Sep­tem­ber 2014 ge­bo­ren wur­den, bis ein­schließ­lich dem 5. Schul­jahr, er­hal­ten ei­ne Mar­tin­stü­te. Aus­wär­ti­ge Schü­ler der Grund­schu­le Uedem er­hal­ten eben­falls ei­ne Mar­tin­stü­te, wenn sie am Ue­de­mer Mar­tins­zug teil­neh­men. Die meis­ten Gut­schei­ne für die Mar­tin­s­tü­ten wer­den über die Kin­der­gär­ten und die Schu­len bis An­fang No­vem­ber ver­teilt. Al­le an­de­ren kön­nen ih­re Gut­schei­ne ab Don­ners­tag, dem 5. No­vem­ber, im Rat­haus (Bür­ger­Bü­ro) ab­ho­len. Zu­sätz­li­che Gut­schei­ne für Mar­tin­s­tü­ten zum Preis von 8 Eu­ro sind dort eben­falls er­hält­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.