Un­glück­li­che Nie­der­la­ge der Fortu­na

Rheinische Post Goch - - SPORT LOKAL -

(nie­pe) Fuß­ball-Kreis­li­ga B, Grup­pe 2: Uni­on Ker­ven­heim – Fortu­na Kep­peln 3:1 (2:1). In ei­ner ver­leg­ten Be­geg­nung des letzt­sonn­täg­li­chen Spiel­ta­ges muss­te Fortu­na Kep­peln der Uni­on Ker­ven­heim die Punk­te über­las­sen. „Das war ei­ne är­ger­li­che Nie­der­la­ge, denn es war ein von bei­den Sei­ten um­kämpf­tes Spiel auf Au­gen­hö­he. Ein Re­mis wä­re ge­recht ge­we­sen. Wir ha­ben in der Schluss­pha­se das Vi­sier auf­ge­klappt und al­les nach vor­ne ge­wor­fen, aber trotz ei­ni­ger Tor­chan­cen reich­te es nicht mehr“, sag­te der ent­täusch­te Fortu­na-Coach Gui­do Sonn­tag. Die For­tu­nen gin­gen durch Se­bas­ti­an Fles­kes (11.) in Front, doch es folg­te der promp­te Aus­gleich der Uni­on von Adri­an Ac­quier (14.). Bei Un­ter­zahl der Gäs­te mar­kier­te Nils Druy­en (24.) dann den Füh­rungs­tref­fer der Haus­her­ren. Im zwei­ten Ab­schnitt dräng­te die Fortu­na ve­he­ment auf den Aus­gleich und die Uni­on ver­leg­te sich auf Kon­ter, von de­nen ei­nen Fer­hat Yesil kurz vor dem Schluss­pfiff ver­wer­te­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.