Je­ni­sas Mör­der zu le­bens­lan­ger Haft ver­ur­teilt

Rheinische Post Goch - - PANORAMA -

HAN­NO­VER (dpa) Das Land­ge­richt Han­no­ver hat den 44-jäh­ri­gen An­ge­klag­ten für schul­dig be­fun­den, die acht­jäh­ri­ge Je­ni­sa, Nich­te sei­ner Ex-Le­bens­ge­fähr­tin, 2007 er­mor­det zu ha­ben. Das Ge­richt ent­sprach da­mit der For­de­rung der Staats­an­walt­schaft, die Ne­ben­kla­ge hat­te zu­dem die Fest­stel­lung der be­son­de­ren Schwe­re der Schuld und Si­che­rungs­ver­wah­rung ge­for­dert. Die Ver­tei­di­ge­rin hat­te man­gels zwin­gen­der Be­wei­se ei­nen Frei­spruch oder ei­ne Ein­stel­lung des Pro­zes­ses ver­langt. Im ver­gan­ge­nen Jahr wur­de der An­ge­klag­te für den Mord an Da­no in Her­ford ver­ur­teilt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.