HÖCHSTSTAND

Rheinische Post Goch - - WIRTSCHAFT -

BERLIN (rtr) Die Zahl der Mit­ar­bei­ter in der deut­schen In­dus­trie hat ei­nen Höchststand er­reicht. En­de Au­gust be­schäf­tig­ten die Be­trie­be des Ver­ar­bei­ten­den Ge­wer­bes knapp 5,4 Mil­lio­nen Per­so­nen, rund 52.000 oder ein Pro­zent mehr als ein Jahr zu­vor. Seit Früh­jahr 2010, als die Be­schäf­ti­gung im Nach­klang der welt­wei­ten Fi­nanz- und Wirt­schafts­kri­se auf ei­nen Tief­stand fiel, sind da­mit ei­ne hal­be Mil­li­on neue Jobs ent­stan­den. Am stärks­ten stieg die Mit­ar­bei­ter­zahl im Au­gust bei den Her­stel­lern von Da­ten­ver­ar­bei­tungs­ge­rä­ten, elek­tro­ni­schen und op­ti­schen Er­zeug­nis­sen. In der Sta­tis­tik wer­den nur Be­trie­be des Ver­ar­bei­ten­den Ge­wer­bes mit min­des­tens 50 Mit­ar­bei­tern be­rück­sich­tigt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.