Flug­be­glei­ter le­gen Luft­han­sa Vor­schlä­ge vor

Rheinische Post Goch - - WIRTSCHAFT -

BERLIN (rtr) Im Ta­rif­kon­flikt mit den Flug­be­glei­tern hat die Luft­han­sa nach ei­ge­nen An­ga­ben ein neu­es An­ge­bot von der Ge­werk­schaft Ufo be­kom­men. „Wir ha­ben um­fang­rei­che Vor­schlä­ge er­hal­ten und wer­den bis Mon­tag­abend dar­auf re­agie­ren“, sag­te ein Kon­zern­spre­cher. „Wir hof­fen, dass wir bald ei­ne ge­mein­sa­me Lö­sung fin­den kön­nen.“Die Ufo kämpft für die Bei­be­hal­tung der bis­he­ri­gen Be­triebs­ren­te für die 19.000 Luft­han­sa-Flug­be­glei­ter. Die Ver­hand­lun­gen über ei­nen neu­en Ta­rif­ver­trag lau­fen seit über ei­nem Jahr. Nach bis­he­ri­gen An­ga­ben woll­ten sich die Ta­rif­part­ner bis No­vem­ber auf ein Ge­samt­pa­ket ei­ni­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.