Ro­tes Kreuz dankt 192 Kle­ver Blut­spen­dern

Rheinische Post Goch - - BLICKPUNKT KLEVE -

KLE­VE (Nan) Ins­ge­samt 192 Blut­spen­der, dar­un­ter elf Erst­spen­der, hat das Blut­spen­de­zen­trum Breit­scheid des Deut­schen Ro­ten Kreu­zes (DRK) bei sei­nen letz­ten Ver­an­stal­tun­gen in Kle­ve und Reichs­wal­de be­grü­ßen kön­nen. Für zehn­ma­li­ge Un­ter­stüt­zung durch ei­ne Spen­de er­hiel­ten Dirk Wei­ser und Sa­bi­ne Cleus­ters die gol­de­ne Blut­spen­dereh­ren­na­del. Die DRK-Blut­spen­de­grup­pe Kle­ve, die un­ter der Lei­tung von Ka­rin Lo­renz steht, dankt al­len zum Blut­spen­den er­schie­ne­nen Kle­ver Bür­gern und Bür­ge­rin­nen, die zum er­folg­rei­chen Ge­lin­gen der Ver­an­stal­tung bei­ge­tra­gen ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.