Hun­de ver­ei­teln Spren­gung von Bank­au­to­mat

Rheinische Post Goch - - PANORAMA -

KRANENBURG (RP) Ein 60-jäh­ri­ger Gas­si-Gän­ger hat of­fen­bar die Spren­gung ei­nes Geld­au­to­ma­ten in Kranenburg ver­hin­dert. Als er ge­gen 1.35 Uhr mit sei­nen Hun­den an ei­ner Bank vor­bei­lief sah er zwei Män­ner – ei­ner kam aus dem SB-Cen­ter ge­lau­fen – mit ei­ner dunk­len Li­mou­si­ne da­von­fah­ren. Vor dem Geld­au­to­ma­ten stand ei­ne Elf-Ki­loGas­fla­sche. Die Lin­se der Über­wa­chungs­ka­me­ra war be­reits über­sprüht wor­den. In den ver­gan­ge­nen Wo­chen hat es meh­re­re Spren­gun­gen von Geld­au­to­ma­ten im Rhein­land ge­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.