Nicht je­de Ne­ben­tä­tig­keit muss ge­neh­migt wer­den

Rheinische Post Goch - - VORDERSEITE -

Laut NRW-Beamtengesetz sind et­wa Ne­ben­be­schäf­ti­gun­gen ge­gen Ver­gü­tung, ge­werb­li­che Tä­tig­kei­ten oder der Ein­tritt in ei­nen Vor­stand, Auf­sichts- oder Ver­wal­tungs­rat ge­neh­mi­gungs­pflich­tig.

Wis­sen­schaft­li­che, künst­le­ri­sche oder Vor­trags-Tä­tig­kei­ten so­wie Gut­ach­ter­tä­tig­kei­ten von be­am­te­ten Hoch­schul­leh­rern sind ge­neh­mi­gungs­frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.