Mehr Fahn­der ge­gen Het­zer im In­ter­net

Rheinische Post Goch - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜSSELDORF (dpa) Acht zu­sätz­li­che Fahn­der wer­den in Nord­rheinWest­fa­len ab so­fort nach Het­ze ge­gen Flücht­lin­ge im In­ter­net su­chen. Das hat NRW-In­nen­mi­nis­ter Ralf Jä­ger (SPD) ges­tern bei ei­nem Cy­ber­cri­me-Kon­gress in Düsseldorf an­ge­kün­digt. Die men­schen­ver­ach­ten­de Stim­mungs­ma­che ge­gen Flücht­lin­ge und Hel­fer „las­sen wir uns nicht ge­fal­len“, sag­te Jä­ger. Zu­vor hat­te be­reits NRW-Ver­fas­sungs­schutz­chef Burk­hard Frei­er von ei­ner „un­glaub­li­chen Zu­nah­me“der Het­ze be­rich­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.