Fi­na­le in Xan­ten mit Hit­pa­ra­de und Kon­fet­ti­re­gen

Rheinische Post Goch - - KREIS KLEVE – REGIONAL - VON DIRK MÖWIUS

Das 17. Ok­to­ber­fest geht zu En­de. Am 6. Ok­to­ber 2016 geht es dann wie­der los. Die Sams­ta­ge sind aus­ver­kauft.

NIE­DER­RHEIN Nach dem Schüt­zen­Ok­to­ber­fest mit gro­ßem Echo und dem Er­folg des Bir­te­ners Frank Ver­ho­len geht es nun in den End­spurt für die Ward­ter Wies’n. Und bei den Ver­an­stal­tern geht der Blick auch schon wie­der vor­aus: Das 18. Ok­to­ber­fest Xan­ten fin­det vom 6. bis 30. Ok­to­ber 2016 statt. Die Sams­ta­ge sind schon wie­der aus­ge­bucht, für die Frei­tags­ver­an­stal­tun­gen sind noch Re­ser­vie­run­gen mög­lich.

Am letz­ten Ver­an­stal­tungs­wo­chen­en­de heißt es am Frei­tag- und Sams­tags­abend für je­weils rund 4500 Gäs­te noch ein­mal: „Wies’nGau­di to­tal“mit baye­ri­scher Le­bens­freu­de und Live­mu­sik der Ober­bay­ern-Band. Für spon­ta­ne Be­su­cher sind Plät­ze im Fest­zelt nur di­rekt an der Re­ser­vie­rungs-Hüt­te vor dem Zelt zu er­fra­gen. Fes­ter Be­stand­teil ist die Hei­li­ge Mes­se am letz­ten Ok­to­ber­fest-Sonn­tag. Der Got­tes­dienst der Props­tei-Ge­mein­de St. Vik­tor Xan­ten im FZX-Fest­zelt be­ginnt um 9.30 Uhr und wird wie­der vom Mu­sik­ver­ein Cäci­lia Ma­ri­en­baum mit rund 40 Mu­si­kern mu­si­ka­lisch be­glei­tet. Ab 11 Uhr wird das gro­ße Fest­zelt ge­öff­net, es spielt die Ober­bay­ern-Band.

Von 12 bis 14 Uhr wird wie­der ein baye­ri­sches Sch­man­kerln-Buf­fet mit ei­nem Span­fer­kel im VIP-Be- reich an­ge­bo­ten. Um 15 Uhr be­ginnt die gro­ße Hit­pa­ra­de mit den Wies’n-Hits 2015. Al­le Gäs­te kön­nen mit­ma­chen und ih­re Lieb­lings­lie­der wäh­len. Mit der Wahl­kar­te be­steht zu­dem die Mög­lich­keit, an der Ver­lo­sung teil­zu­neh­men. Die Zie­hung der Ge­win­ner er­folgt ge­gen 16.30 Uhr. Zum Ab­schluss er­war­tet die Be­su­cher wie­der ein glit­zern­der Kon­fet­ti­re­gen. Sonn­tags ist der Be­such für je­der­mann bei frei­em Ein­tritt und oh­ne Re­ser­vie­rung mög­lich. Für Kin­der gibt es ein Spie­lund Spaß­pro­gramm „Open Air“un­ter dem Mot­to: „Best of…“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.