SVB möch­te ach­ten Sai­son­sieg lan­den

Rheinische Post Goch - - SPORT LOKAL -

(ste­be) Fuß­ball-Kreis­li­ga B 1: SV Bedburg-Hau – VfR War­bey­en (heu­te, 20 Uhr). Heu­te Abend wird die noch aus­ste­hen­de Be­geg­nung des ver­gan­ge­nen Spiel­ta­ges zwi­schen der noch ver­lust­punkt­frei­en SV Bedburg-Hau und dem VfR War­bey­en aus­ge­tra­gen. Nach­dem die Spiel­ver­ei­ni­gung vor vier Ta­gen erst­mals in die­ser Sai­son die Ta­bel­len­füh­rung ab­ge­ben muss­te, ist die Ziel­set­zung von SVB-Trai­ner Lars van Rens und sei­nen Schütz­lin­gen klar: Ge­gen Neu­ling War­bey­en möch­ten sie den ach­ten Sieg lan­den. Auf Grund des gu­ten Tor­ver­hält­nis­ses wür­den sich die Hauer da­mit zu­rück an die Spit­ze kämp­fen und den TuS Kra­ne­burg vom Platz an der Son­ne ver­drän­gen. Doch auch im Fal­le ei­ner al­ler­dings eher un­wahr­schein­li­chen Nie­der­la­ge oder ei­nes Un­ent­schie­dens müss­te man im Bedburg-Hauer La­ger nicht un­ru­hig wer­den, schließ­lich hat man nach Ab­pfiff der heu­ti­gen Par­tie im­mer noch zwei Spie­le we­ni­ger als die Elf aus Kranenburg ab­sol­viert. War­bey­en geht als Au­ßen­sei­ter ins Spiel und wür­de ei­ne Punk­te­tei­lung als Er­folg wer­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.