Wor­auf Au­to­käu­fer ach­ten soll­ten

Rheinische Post Goch - - VORDERSEITE -

Bei je­der In­spek­ti­on kommt der neue Ki­lo­me­ter­stand ins Scheck­heft. Auch in Re­pa­ra­tur­Rech­nun­gen und Haupt­un­ter­su­chungs-Pro­to­kol­len ist er ver­merkt. Ist die Chro­nik plau­si­bel?

Zer­schlis­se­ne Sit­ze, ein ab­ge­wetz­tes Gas­pe­dal und ein ab­ge­grif­fe­ner Schalt­knauf pas­sen kaum zu 50.000 Ki­lo­me­tern Lauf­leis­tung. Vor­sicht: Be­trü­ger tau­schen sol­che Tei­le oft auch aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.