Haft­stra­fen für Kaf­fee-Schmugg­ler

Rheinische Post Goch - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

KLE­VE (dpa) Das Land­ge­richt Kle­ve hat fünf Kaf­fee­schmugg­ler we­gen Steu­er­hin­ter­zie­hung und Steu­er­heh­le­rei zu mehr­jäh­ri­gen Haft­stra­fen ver­ur­teilt. Die drei Män­ner und zwei Frau­en brach­ten 1800 Ton­nen Kaf­fee il­le­gal aus den Nie­der­lan­den nach Deutsch­land und ver­kauf­ten ihn an Händ­ler wei­ter. Der Scha­den be­trug 3,6 Mil­lio­nen Eu­ro. Ein 44Jäh­ri­ger aus Mo­ers er­hielt mit ei­ner frü­he­ren Haft­stra­fe sie­ben Jah­re und neun Mo­na­te. Er war ges­tern nicht er­schie­nen und wird nun mit Haft­be­fehl ge­sucht. Ge­gen zwei Mit­tä­ter ver­häng­te das Ge­richt je drei­ein­halb Jah­re Haft, ge­gen die zwei Frau­en Be­wäh­rung und Geld­stra­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.