Tai­zé-Ge­bet in der Al­ten Kir­che Kel­len

Rheinische Post Goch - - BLICKPUNKT KLEVE -

KLE­VE-KEL­LEN (RP) Die Firm­lin­ge der Ge­mein­de St. Wil­li­brord in Kle­ve, ih­re El­tern, Ver­wand­ten, die Ge­mein­de und al­le In­ter­es­sier­ten sind zum Tai­zé-Ge­bet am Frei­tag, 30. Ok­to­ber, 19 Uhr in die Al­te Kir­che in Kel­len ein­ge­la­den. Beim Tai­zé-Ge­bet han­delt es sich um ei­ne me­di­ta­ti­ve And­acht, in der ein­fa­che, mehr­stim­mi­ge Lie­der ge­sun­gen wer­den, die un­ter­bro­chen wer­den durch Stil­le, Für­bit­ten und Psal­me. Das Tai­zé­Ge­bet dau­ert et­wa ei­ne hal­be St­un­de. Die mu­si­ka­li­sche Gestal­tung über­nimmt der EJuKi-Chor aus Düf­fel­ward. Die Ro­sen­kranz­an­d­acht um 18 Uhr fällt an die­sem Tag aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.