Funk­tio­nä­re ste­hen zu DFB-Chef Niers­bach

Rheinische Post Goch - - VORDERSEITE -

DÜSSELDORF (RP) Füh­ren­de Funk­tio­nä­re aus dem deut­schen Sport stel­len sich in der Af­fä­re um mög­li­che Kor­rup­ti­on rund um die deut­sche Be­wer­bung um die Fuß­bal­lWM 2006 hin­ter DFB-Prä­si­dent Wolf­gang Niers­bach. „Ich zweif­le nicht an Niers­bachs Auf­rich­tig­keit“, sag­te der Vor­stands­vor­sit­zen­de des Deut­schen Olym­pi­schen Sport­bunds, Micha­el Ve­sper, un­se­rer Re­dak­ti­on. DFB-Vi­ze­prä­si­dent Pe­ter Frymuth er­klär­te: „Es gibt kei­ne Rück­tritts­for­de­run­gen, nie­mand sucht nach ei­nem Nach­fol­ger.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.