Deut­sche Tur­ner pat­zen am Pferd

Rheinische Post Goch - - SPORT -

GLAS­GOW (dpa) Die deut­schen Tur­ner ha­ben ges­tern bei der WM in Glas­gow durch drei Feh­ler am Pau­schen­pferd fast al­le Chan­cen auf die di­rek­ten Olym­pia-Ti­ckets ein­ge­büßt. Fa­bi­an Ham­bü­chen führ­te die deut­sche Rie­ge an fünf Ge­rä­ten zu ei­ner sta­bi­len Leis­tung, ehe am Pferd gleich drei Pat­zer pas­sier­ten. Nun muss das Team um die di­rek­ten Olym­pia-Ti­ckets zit­tern. Für die di­rek­ten Olym­pia-Ti­ckets müs­sen sie heu­te noch in den Top 8 ver­blei­benAuch die Frau­en hat­ten die di­rek­ten Fahr­kar­ten nach Rio ver­passt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.