Kul­tur­schutz­ge­setz soll Kunst­markt scha­den

Rheinische Post Goch - - KULTUR -

FRANK­FURT (kna) Der Eu­ro­pa­chef des Auk­ti­ons­hau­ses Sothe­by’s, Phil­ipp von Würt­tem­berg, hat vor ne­ga­ti­ven Fol­gen des ge­plan­ten Kul­tur­gut­schutz­ge­set­zes für den deut­schen Kunst­markt ge­warnt. Es tref­fe vor al­lem Mu­se­en, wenn deut­sche Samm­ler Kunst im Aus­land er­wür­ben und zö­ger­ten, die­se nach Deutsch­land zu brin­gen. Er plä­dier­te für ei­nen Kri­te­ri­en­ka­ta­log zu na­tio­nal wert­vol­lem Kul­tur­gut.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.