Nor­bert Thul über­nimmt AWO-Vor­sitz in Goch

Rheinische Post Goch - - GOCH / UEDEM -

Vor­gän­ge­rin Bet­ti­na Trenck­mann wird sich künf­tig mehr auf die Auf­ga­ben des Kreis­ver­bands kon­zen­trie­ren.

GOCH (RP) Zu­letzt führ­te die AWO Goch ih­re dies­jäh­ri­ge Jah­res­haupt­ver­samm­lung in der Se­nio­ren­ta­ges­stät­te Goch Am Markt 15 durch. Nach der Be­grü­ßung durch die am­tie­ren­de Vor­sit­zen­de Bet­ti­na Trenck­mann und dem Jah­res­tä­tig­keits­be­richt des Ge­schäfts­füh­rers Lothar Dier­kes, des Kas­sen­be­richts von Kas­sie­re­rin Clau­dia Dier­kes, dem Kas­sen­prüf­be­richt und der an­schlie­ßen­den Ent­las­tung des Vor­stands, stan­den Neu­wah­len auf der Ta­ges­ord­nung.

Die bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de des Orts­ver­eins und eben­falls Vor­sit­zen­de des AWO Kreis­ver­bands Kle­ve, Bet­ti­na Trenck­mann, stell­te sich nicht mehr zur Wahl, da auf den Kreis­ver­band zu­künf­tig im­mer grö­ße­re Auf­ga­ben zu­kom­men und sie sich ganz die­sen Auf­ga­ben wid­men möch­te. Zum neu­en Vor­sit­zen­den wur­de da­her ein­stim­mig Nor­bert Thul aus Wee­ze (Vor­sit­zen­der der SPD Wee­ze) ge­wählt. Als Ge­schäfts­füh­rer wur­de Lothar Dier­kes, als Kas­sie­re­rin Clau­dia Dier­kes be­stä­tigt. Den Pos­ten des Schrift­füh­rers über­nahm Björn Roh­de von Sa­bi­ne Janssen, die nicht mehr kan­di­dier­te. Als Bei­sit­ze­rin­nen wur­den Kris­ti­na Koss und Ma­rie Lui­se Pauf­ler be­stä­tigt. Als Kas­sen­prü­fer wur­de Al­fons van Ooy­en aus Wee­ze neu ge­wählt und Horst Pauf­ler aus Goch be­stä­tigt. Auf­grund er­wei­ter­ter Auf­ga­ben durch die Schaf­fung des Ver­bun­des Goch-Wee­ze-Kalkar-Uedem ist für ei­nen spä­te­ren Zeit­punkt ei­ne Ver­stär­kung der Vor­stands­mann­schaft vor­ge­se­hen.

Ein Dan­ke­schön ging an die schei­den­den Vor­stands­mit­glie­der und die bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de Bet­ti­na Trenck­mann so­wie an al­le wei­ter­hin eh­ren­amt­lich tä­ti­gen Vor­stands­mit­glie­der.

Zum Ab­schluss der Ver­samm­lung stell­te Ge­schäfts­füh­rer Lothar Dier­kes noch die Pla­nun­gen für 2016 in der Se­nio­ren­ar­beit vor, wie die Teil­nah­me am Ge­sund­heits­markt 2016, neue Ak­tio­nen mit Po­li­zei, Ver­kehrs­wacht und Sa­ni­täts­be­trieb Mönks & Scheer (E-Mo­bi­le) und das für den Orts­ver­ein neue Tä­tig­keits- feld „Sprach­pa­ten für Flücht­lin­ge“. Freu­en wür­de sich der neue Vor­stand, wenn sich für die Be­wäl­ti- gung vie­ler zu­künf­ti­ger Auf­ga­ben doch noch mehr Eh­ren­amt­ler zur Ver­fü­gung stell­ten.

FOTO: PRI­VAT

Ma­rie-Lui­se Pauf­ler, Clau­dia Dier­kes, Björn Roh­de, Nor­bert Thul und Lothar Dier­kes (von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.